Volker Bouffier, Landesvorsitzender der CDU und hessischer Ministerpräsident, hat mich heute bei frühlingshaften Temperaturen in Limburg besucht. Im Rahmen unseres Spaziergangs durch die Limburger Innenstadt haben wir die coronabedingte, existenzbedrohende Problemlage der Einzelhändler und Gastronomen thematisiert und über Möglichkeiten landesfinanzierter Förderprogramme für unsere Innenstadt gesprochen. Ich freue mich besonders, dass meine Bemühungen, den Hessentag zeitnah nach Limburg holen zu wollen, bisher sehr erfolgreich waren und von Volker Bouffier ausdrücklich unterstützt werden. Die Ausrichtung des Hessentages könnte gerade für die durch die Pandemie sehr gebeutelte Gastronomie, Hotellerie, Tourismus- und Veranstaltungsbranche sowie für Künstler und Kulturschaffende ein echter Gewinn sein. Aber auch die Menschen in und um Limburg profitieren mit Sicherheit von dem Wir-Gefühl und dem fröhlichen Miteinander, das bei einem Fest wie dem Hessentag entsteht. Gerade JETZT mitten in der Pandemie macht es Sinn, ein solches Projekt zuversichtlich und gleichzeitig realistisch anzugehen!

Sehen und hören Sie selbst was Volker Bouffier zu sagen hat!