Zusammen mit dem Bundestagsabgeordneten Klaus-Peter Willsch (CDU) konnte ich mich über die wertvolle Arbeit des Integrationsdienstes der Malteser in der Diözese Limburg informieren.
 

Dabei wurde deutlich, dass hier professionelle Integrationsarbeit mit viel Engagement stattfindet. Der Malteser-Hilfsdienst trägt mit seinen drei hauptamtlichen Koordinatorinnen/Koordinatoren und 150 Ehrenamtlichen dazu bei, dass die ca. 400 betreuten Menschen mit Migrationshintergrund gut und schnell „ankommen“ und sich als Teil unserer Gesellschaft fühlen. Dies ist von immenser Bedeutung, denn Zukunft gestalten können wir nur mit denjenigen, die gut integriert sind.